Kühlschrank Hygiene Test auf Bakterien Basis

Kühlschrank Hygiene Test auf Bakterien Basis
59,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 23350

Produkt-Vorteile im Überblick

  • hochwertige Produkte
  • Analyse im Labor inkl. verständlichem Ergebnis
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand mit DHL
  • 14 Tage Widerrufsrecht
Ist Ihr Kühlschrank frei von bakteriellen Verunreinigungen? Machen Sie den Test und untersuchen... mehr
Produktinformationen "Kühlschrank Hygiene Test auf Bakterien Basis"

Ist Ihr Kühlschrank frei von bakteriellen Verunreinigungen?
Machen Sie den Test und untersuchen Sie Ihren Kühlschrank auf Enterobacteriaceae, Salmonellen und die Gesamtkeimzahl. Mit unserer Basis-Analyse erhalten Sie so ein umfassendes Bild über den Hygienestatus Ihres Kühlschranks.

so-einfach-gehts-hygiene-k-hlschrank


Ihre Vorteile mit der Analyse auf Kühlschrankbakterien

Geeignet für jeden Kühlschrank
Einfache Probenahme durch Sie selbst
Schnelle Bearbeitung im Labor
Vor allem empfohlen bei hartnäckigen hygienischen Problemen mit dem Kühlschrank, z.B. bei Gerüchen
Nicht nur für den Kühlschrank, sondern auch zur hygienischen Untersuchung von Oberflächen geeignet

 

Warum den Kühlschrank testen lassen?

Verunreinigungen durch Bakterien bleiben oft lange Zeit unentdeckt. Kühlschränke eignen sich dabei durch die Lagerung von Nahrungsmitteln ganz besonders als Nährboden für verschiedene Mikroben.

Mit einer Analyse können Sie schnell und zuverlässig feststellen, ob ein Befall durch schädliche Bakterien vorliegt. Unser Test spürt Verunreinigungen durch Enterobacteriaceae und Salmonellen auf, außerdem wird die Gesamtkeimzahl bestimmt. Alle Ergebnisse werden selbstverständlich weiterführend erläutert!

So testen Sie Ihren Kühlschrank auf Bakterien

Die Durchführung unseres Tests erfolgt ganz einfach und mit wenigen Schritten. Sie selbst nehmen die Probe dank einer einfachen und ausführlichen Anleitung zu Hause, wann und wo Sie möchten! Alle benötigten Utensilien sind im bestellten Test-Kit enthalten. Das Ergebnis halten Sie als nach 10 Tagen ab Eingang in unserem Labor als übersichtliche, schriftliche Analyseauswertung – leicht verständlich, praktisch und zuverlässig!

schnelltest-heimtest-vorteileInhalt des Analyse-Sets

1 Tupferröhrchen zur Probenahme

2 Abklatschnährmedien

1 ausführliche Gebrauchsanweisung mit Schritt-für-Schritt-Erläuterungen

1 Proben-Begleitschein

1 Rücksendebox für die Probe an unser Labor

 

Was...

… sind Enterobacteriaceae?

Enterobacteriaceae (Enterobakterien) kommen häufig und ganz natürlich in der menschlichen und tierischen Darmflora vor. Außerhalb des Verdauungstraktes können manche von ihnen jedoch verschiedene Krankheiten auslösen. So führen sie beispielsweise zu Infektionen, wenn sie über Lebensmittel aufgenommen werden.

Genau dies macht Enterobakterien im Kühlschrank zu einem Problem. Mangelhafte oder auch falsche Hygiene kann dafür sorgen, dass sich Enterobakterien im Kühlschrank oder auf Küchenoberflächen ansiedeln.

… sind Salmonellen

Salmonellen sind Bakterien, die sich auf rohen tierischen Produkten (z.B. Hühnerfleisch, Eier) befinden, sowie auf Speisen wie Mett oder Tiramisu, die mit eben diesen Produkten hergestellt werden. Auch in Gewürzen oder anderen pflanzlichen Lebensmitteln werden sie immer wieder nachgewiesen.

Durch den Konsum belasteter Lebensmittel werden sie vom Menschen aufgenommen und können schwere Erkrankungen auslösen. Neben harmloseren Durchfallerkrankungen sind die Ursache einer Salmonellose, einer Infektion mit Brechdurchfall, Bauch- und Kopfschmerzen, die vor allem für kleine Kinder, ältere Menschen und immungeschwächte Personen gefährlich ist. Salmonellen werden außerdem über eine Schmierinfektion von Mensch zu Mensch übertragen.

Die Untersuchung auf Salmonellen ist bei der Kühlschrankhygiene besonders wichtig, da die Keime sich vor allem bei zu geringer Kühlung oder einem unvollständigen Erhitzen der Nahrungsmittel vermehren.

… ist die Gesamtkeimzahl

Die Gesamtkeimzahl bezeichnet einen Indikatorparameter, der keine Unterscheidung zwischen verschiedenen Keimen macht, sondern einen allgemeinen Hinweis auf unzureichende Hygiene liefert. Die Gesamtkeimzahl, also die Anzahl der auf einem Nährboden wachsenden Mikroorganismen, zeigt die mikrobielle Belastung des Ortes an, an dem die Probe genommen wurde.

Mit der Analyse auf Kühlschrank-Bakterien erfahren Sie also nicht nur, ob die oben beschriebenen Bakterien festzustellen sind, sondern auch, in welchem Maß Ihr Kühlschrank hygienisch verunreinigt ist.

 

 

Weiterführende Links zu "Kühlschrank Hygiene Test auf Bakterien Basis"