Legionellentest

39,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67227

Produkt-Vorteile im Überblick

  • hochwertige Produkte
  • Analyse im Labor inkl. verständlichem Ergebnis
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand mit DHL
  • 14 Tage Widerrufsrecht
Dieser Test zeigt Ihnen eine Belastung durch Legionellen im Trinkwasser auf. In... mehr
Produktinformationen "Legionellentest"

Dieser Test zeigt Ihnen eine Belastung durch Legionellen im Trinkwasser auf. In Mehrfamilienhäusern und in öffentlichen oder gewerblichen Gebäuden ist ein Wassertest auf Legionellen längst Pflicht. Legionellen kommen in der Natur überall in geringen Mengen vor und vermehren sich insbesondere bei warmen Wassertemperaturen optimal. Atmet man die Keime ein, beispielsweise durch warmen Wasserdampf, können ernsthafte Erkrankungen die Folge sein. Unser Legionellentest prüft Ihre Wasserprobe zuverlässig und schnell. Der vertrauliche Test ist nicht für den Rahmen der gesetzlich verpflichtenden Legionellenuntersuchungen vorgesehen und anerkannt.

so-einfach-gehts-wasseranalysen6CHSXUYedKURR


So einfach funktioniert der Test auf Legionellen

Das Test-Kit enthält eine ausführliche Gebrauchsanweisung, ein Röhrchen zur Probenahme, einen Erfassungsbogen für relevante Informationen sowie eine Test-Box für den Versand der Probe an unser Labor.


In 3 Schritten zum Testergebnis

So sieht das Ergebnis Ihres Legionellentests aus!Schritt 1:
Lesen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch und machen sich mit dem dem Röhrchen zur Probenahme vertraut.

Schritt 2:
Entnehmen Sie Wasser an einer beliebigen Stelle (Dusche, Badewanne o.ä.). Lassen Sie dafür das Wasser erst solange laufen, bis die Temparatur konstant ist und befüllen dann das Röhrchen mit Ihrer Probe bis zum oberen Rand. Füllen Sie nach der Entnahme den Erfassungsbogen bitte vollständig aus. Ihre Kontaktdaten sind für die Bearbeitung zwingend notwendig. Die Angaben zur Pobenahme sind optional, helfen Ihnen jedoch später, die Probe eindeutig zuzuordnen.

Schritt 3:
Jetzt müssen die gut verschlossene Probe und der Erfassungsbogen nur noch in der beiliegenden Schachtel zur Post gebracht und an das Labor versandt werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie die Sendung noch freimachen müssen.
Die Analyse erledigen wir - kompetent und zuverlässig!

Nach 2 Wochen erhalten Sie das aussagekräftige Ergebnis Ihrer Analyse. Die Werte sind leicht verständlich beschrieben. Haben Sie dennoch Rückfragen, zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren - wir sind für Sie da!


Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt. Für diese Untersuchungen ist eine Probenahme durch einen geschulten, unabhängigen Probenehmer erforderlich. Benötigen Sie einen Probenehmer? Gerne helfen wir Ihnen weiter.


Was sind Legionellen?

Legionellen sind eine Gattung verschiedener stäbchenförmige Bakterien, die im Wasser leben. In warmem Wasser von 25 bis 50° Celsius, vor allem in Stagnationswasser, das sich in der Leitung erwärmt, finden Legionellen ideale Bedingungen vor, um sich zu vermehren. Für Menschen sind Legionellen geruchs- und geschmacklos. Allerdings können sie eingeatmet werden (z.B. im Wasserdampf unter der Dusche) und schwere Lungenentzündungen sowie die Legionärskrankheit auslösen. Für die Mehrheit der menschlichen Erkrankung ist die Legionella pneumophila verantwortlich. Besonders immungeschwächte, ältere und chronisch kranke Menschen sind gefährdet, aber auch junge Menschen mit gesundem Immunsystem können bei einer starken Aussetzung mit den Bakterien erkranken. Deshalb lohnt sich ein Legionellentest in jedem Fall.


Hier kommen Legionellen besonders häufig vor

In Warmwasserverteilungsanlagen

In Badebecken (Schwimmbäder)

In Totleitungen (= Leitungen, die eine geringe oder keine Wasserzirkulation aufweisen)

In Klimaanlagen


Gesundheitliche Risiken durch Legionellen

Folgende Krankheiten können durch eine Infizierung mit Legionellen entstehen:


Legionellose (Legionärs-Krankheit):

  • Inkubationszeit: 2-10 Tage, im Vordergrund steht eine Lungenentzündung
  • Der Schweregrad reicht von mildem Husten mit leichtem Fieber bis hin zur beatmungspflichtigen Lungenentzündung mit Multiorganversagen.
  • Die Symptome sind ähnlich wie bei einer Grippe, z.B. Fieber (über 40° C)
  • Der Erfolg einer Antibiotikatherapie hängt von der angemessenen und frühzeitig angefangenen Therapie ab.

Pontiac-Fieber:

  • Inkubationszeit: 24-48 Stunden
  • Genesung in der Regel innerhalb einer Woche
  • Grippeähnliche Symptome, wie Fieber, Muskelschmerzen, Mattheit, Kopfschmerzen und Hautausschläge.
Weiterführende Links zu "Legionellentest"